10 Haushaltshacks die du kennen solltest!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

1. Verstopfte Toilette mit PET Flasche lösen

OK. Es ist ekelig. Ziemlich ekelig. Doch was will man machen, wenn es hart auf hart kommt. Die Toilette ist verstopft.

img_2470

Aber es ist einfacher als man denkt.

Um die Toilette wieder frei zu bekommen, nehmt ihr einfach eine PET Flasche, und schneidet den Boden ab.

Dann schraubt ihr den Deckel auf die Flasche und steckt die sie mit der offenen Seite in die Toilette. Nun hebt ihr die Flasche ruckartig an und versucht so, einen Sog zu erzielen. Dann pumpt ihr so lange auf und ab, bis das Rohr wieder frei ist.

Hört sich merkwürdig an, aber es funktioniert. Habe ich leider selbst probieren müssen 😉

 

2. Nie wieder Waschpulver schleppen & einen Haufen Kohle sparen!

Mit dem Eco Egg habt ihr alles was ihr braucht!
Ihr wascht sauber & umweltschonend, bringt keine giftigen Stoffe in eure Kleidung und müsst nicht ständig Waschpulver nachkaufen. On top hält es ca. 2 Jahre lang. Da freuen sich nicht nur unsere Schwaben, sondern auch jeder andere Sparfuchs 😉

img_2424

Der Duft ist eher dezent bist neutral. Aber sauber macht es allemal, und wer gar nicht darauf verzichten möchte, kann noch ein paar Tröpfchen Weichspüler dazu geben.

Das Eco Egg gibt es schon für 16 Euro hier zu kaufen -> Klick

 

 

3.  Sonne gegen Flecken

Wer mit Stoff wickelt kennt das Problem. Manche Flecken bekommt man selbst mit dem besten Fleckenmittel nicht raus.

Hier hat sich die Sonne für uns als bestes Fleckenmittel der Welt erwiesen!

img_2471

Ist ein Fleck beim Waschen zurückgeblieben, das Kleidungsstück mit dem Fleck einfach ein paar Stunden in die Sonne legen (hilft übrigens auch super bei Ketchupflecken, Tomatenflecken usw.) und schauen, ob die Verfärbung rausgegangen ist.

Natürlich muss man bei dunkler Wäsche vorsichtig sein, dass das Kleidungsstück nicht ausbleicht.

4. Verkürzte Trocknungszeit im Trockner

Mit Trocknerbällen könnt ihr die Trocknungszeit eurer Wäsche im Wäschetrockner enorm verkürzen!

img_2427

Dies funktioniert richtig gut, und wer mag, kann auch noch ein paar Tropfen ätherisches Duftöl auf einen Ball geben, für einen angenehmen Duft nach dem Waschen.

Damit spart ihr euch auch den Weichspüler!

Das 6er Set Trocknerbälle aus Schafwolle bekommt ihr zum Beispiel hier -> Klick

 

img_2425

 

5. LEGO mit dem Kehrblech aufräumen

Welcher Mutter ist es noch nicht passiert?

Man läuft Barfuß durchs Zimmer und plötzlich tuts ganz ordentlich weh, denn man ist WIEDERMAL auf einen Legostein getreten.

Doch das Aufräumen muss in Zukunft nicht mehr lange dauern.

img_2484(Ich gebe ja zu, auf dem Bild sind es die großen Duplo Steine, aber Nele kommt grade erst ins Lego Alter, da sind wir noch nicht so wirklich ausgestattet mit 😉 )

Drücke deinen Kindern einfach ein Kehrblech und einen Kehrbesen in die Hand und im Nu ist auch das LEGO aufgeräumt.

 

6. Faltbrett – Wäsche gleichmäßig Falten

Ich bekomme es einfach nicht hin. Ich kann so genau sein, wie ich möchte, aber die Shirts meines Mannes sehen nie alle gleich gefaltet aus.
Dabei legt er richtig Wert auf die Ordnung in seinem Kleiderschrank.

Hier schafft das Faltbrett richtig Ordnung. Oberteile drauf legen und los gehts.

 

Damit geht das wirklich ganz easy peasy und sogar Stoffschränke lassen sich so, ganz wunderbar ordnen!

Bei Amazon könnt ihr sie einzeln oder wie hier im 2er Set erwerben -> Klick

 

7. Soda gegen unangenehme Gerüche im Abfluss

Wenn der Abfluss stinkt, kann Soda Abhilfe verschaffen.

img_2459

Einfach 2 Esslöffel Sodapulver in den Abfluss geben und mit heißem Wasser nachspülen. Bei Bedarf noch einmal wiederholen.

Hat bei uns schon einige male geholfen! 🙂 Soda, hilft übrigens auch gegen ziemlich viele andere Sachen, zum Beispiel Wäsche waschen, Flecken entfernen, Fett entfernen, Kühlschrank erfrischen, und, und und…. 🙂

Ich benutze dieses hier, ihr bekommt es aber auch bei DM und in anderen Drogerien -> Klick

 

8. Raumduft durch Duftöl auf Staubsaugerbeutel

Wenns Zuhause überall schön duften soll, kann dies ganz leicht erreicht werden, indem ihr ein paar Tropen ätherisches Duftöl auf den Staubsaugerbeutel eures Staubsaugers gebt.

img_2450

Voraussetzung ist hier natürlich, einen Staubsauger mit Beutel zu haben 😉

 

Ich mag gern auch Lavendelduft, das schöne ist aber, das man sich da ja ganz nach seinen Vorlieben austoben kann. Lavendelduftöl findet ihr hier -> Klick

 

9. Schmuck mit Küchenschwamm mattieren

Meine Freundin Maggie hat mir diesen Trick einmal gezeigt, um meinen Ehering wieder hübsch zu bekommen.

img_2451

Meist ist es ja so, dass matter Schmuck beim Tragen mit der Zeit anfängt zu glänzen und umgekehrt.

Um den Schmuck wieder matt zu bekommen, könnt ihr ganz einfach vorsichtig mit der rauen Seite eines neuen Küchenschwamms über den Schmuck gehen.

Natürlich dürft ihr das nicht all zu oft machen, oder  zu fest drücken, um euer Schmuckstück gut zu schonen.

 

10. Preiswertes Bücherregal für 2,99 Euro selbst bauen

Um ganz einfach die Bücher eurer Kids zu verstauen, könnt ihr das IKEA Gewürzregal montieren und Bücher darin aufbewahren.

Ihr könnt das Regal nach belieben anmalen und so viele ihr mögt übereinander oder nebeneinander aufhängen. Anregungen hierzu findet ihr auch bei Pinterest.

Hier findet ihr das IKA Gewürz- bzw. Bücherregal:

http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/40070185/

 

Was sind eure besten Haushaltstricks?

Schreibt sie mir gern in die Kommentare!

 

Viel Spaß beim Haushalten,

eure Katharina 

 

Die Links zu den Produkten (außer der zu Ikea), sind affilierte Links, das heißt, wenn ihr den Link benutzt und das Produkt kauft, werde ich mit einem ganz geringen Prozentsatz an dem Verkauf beteiligt. Die Produkte empfehle ich aber, aus meiner Überzeugung heraus.

 

 

 

Advertisements

4 Kommentare zu „10 Haushaltshacks die du kennen solltest!

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: